Sportphysiotherapie ist ein Spezialgebiet, welches sich auf Verletzungen und Krankheiten bezieht, die beim Sport entstanden sind. 

Im Wesentlichen sind diese Verletzungen  Gelenk- und Knochenverletzungen, Muskel- und Bandverletzungen oder Verstauchungen.

Sportspezifische Kenntnisse erleichtern hierbei das Verstehen der Anforderungen und Voraussetzungen, die eine schnelle Genesung des Patienten ermöglicht. Der Sportphysiotherapeut hilft dem Sportler sich von Verletzungen zu erholen und auch eine sichere und wirksame Rückkehr zum Sport zu gewährleisten.