Manuelle Therapie bezieht sich auf die verwendeten Behandlungstechniken des Therapeuten.

Das kann eine physische Bewertung einschließen, in der Ihr Therapeut Ihre Bewegungen, Kraft, Gefühl und Reflexe überprüfen wird.

Bewegungen werden häufig als ganze Muster bewertet (Laufen, Stehen, Beugen), Ihr Physiotherapeut kann diese Bewegungen untersuchen, um gegenbenfalls nach Funktionsstörung zu suchen. Behandlungstechniken eines manuellen Therapeuten  beiinhanlten verschiedene Massagetechniken (Myofascial, Trigger Punkte und Blockaden lösen), Mobilisierung, Fußreflexzonenbehandlung, Faszientechniken, verschiedene Tapetechniken und Rehabilitation. 
Rehabilitation wird mit spezifischen Übungen in den Mittelpunkt gestellt, um Funktion und Kontrolle für bestimmte Muskeln und Gelenke zu erhöhen, Bewegungsmuster zu stärken.